Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Mann gibt Granate bei Polizei ab
Mehr Hessen Panorama Mann gibt Granate bei Polizei ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:12 14.03.2022
Der Schriftzug "Polizei" an einem Polizeirevier.
Der Schriftzug "Polizei" an einem Polizeirevier. Quelle: Boris Roessler/dpa/Symbolbild
Anzeige
Mörfelden-Walldorf

Der Mann berichtete demnach, dass er diese bei Aufräumarbeiten auf dem Dachboden gefunden habe - und diese vermutlich nicht gefährlich sei. "Diese Annahme eines Laien beruhigte die Ordnungshüter aber nicht wirklich", teilten die Beamten weiter mit.

Um auf Nummer sicher zu gehen, schalteten die Polizisten den Kampfmittelräumdienst ein. Ein Experte konnte kurz darauf Entwarnung geben - es habe sich tatsächlich um eine sprengstofflose Granate gehandelt.

Die Polizei warnte: "Wenn Sie Munition, Granaten oder andere Kampfmittel finden, nehmen Sie die Gegenstände auf keinen Fall in die Hand und bringen Sie diese auch nicht zur Polizei! Lassen Sie die Gegenstände an Ort und Stelle! Bedenken Sie, dass Sie bei der kleinsten Bewegung den Zündmechanismus in Kraft setzen können."

© dpa-infocom, dpa:220314-99-511944/2

dpa