Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Mann fährt alkoholisiert gegen Ampelmast und flüchtet
Mehr Hessen Panorama Mann fährt alkoholisiert gegen Ampelmast und flüchtet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:48 16.10.2020
Der Schriftzug «Unfall» leuchtet an einem Streifenwagen. Quelle: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild
Anzeige
Darmstadt

Zudem habe die Feuerwehr ein Brückengeländer in der Nähe abtrennen müssen. Der Sachschaden belaufe sich auf etwa 25 000 Euro.

Der 36-Jährige habe um kurz nach Mitternacht die Kontrolle über seinen Wagen verloren und sei rechts von der Straße abgekommen. Er soll zunächst von der Unfallstelle geflüchtet sein, wurde aber laut Polizei kurze Zeit später in einem Feld aufgefunden. Beim Fahrer sei Alkohol festgestellt worden, hieß es weiter. Gegen den Mann wurde ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der Trunkenheit im Verkehr, Gefährdung des Straßenverkehrs, der Verkehrsunfallflucht wie auch des Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet.

Anzeige

dpa