Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Mann bewirft Bus-Fensterscheibe mit Flasche: Baby verletzt
Mehr Hessen Panorama Mann bewirft Bus-Fensterscheibe mit Flasche: Baby verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:32 24.06.2022
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife.
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife. Quelle: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild
Anzeige
Frankfurt/Main

Der 49-Jährige hatte von dem jüngeren Mann, der mit seiner Familie und einem Kinderwagen im Bus war, mehr Platz für sein Fahrrad verlangt.

Nach Verlassen des Busses warf der 49-Jährige laut Polizei-Angaben eine Bierflasche in Richtung des 29-Jährigen. Die Flasche durchschlug die geschlossene Bustür und eine dahinter liegende Fensterscheibe. Der Säugling wurde durch Glasscherben verletzt. Der 29-Jährige schlug dem Flaschenwerfer daraufhin gegen den Kopf. Gegen beide wird nun wegen Körperverletzung ermittelt. Der 49-Jährige wurde festgenommen und nach polizeilichen Maßnahmen wieder freigelassen.

© dpa-infocom, dpa:220624-99-785536/3

dpa