Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Männer wegen mutmaßlichen Drogenhandels verhaftet
Mehr Hessen Panorama Männer wegen mutmaßlichen Drogenhandels verhaftet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:55 10.02.2020
Bad Arolsen

Die Polizei durchsuchte demnach die Wohnungen der Tatverdächtigen und stellte mehrere Kilogramm Amphetamin und Cannabisprodukte sicher. Zudem seien die Beamten bei dem Einsatz auf Waffen und Munition gestoßen. Um welche genau es sich handelte, wollte ein Polizeisprecher nicht sagen.

Am Mittwoch der vergangenen Woche kamen die Männer dann vor einen Haftrichter des Amtsgerichts Kassel. Dieser erließ Haftbefehle wegen des Verdachts des illegalen Handels mit Betäubungsmitteln. Der 27-Jährige kam mit Auflagen davon, der 25-Jährige sitzt in U-Haft.

dpa

Nach einer Reihe gewalttätiger Übergriffe soll ein 32 Jahre alter Mann dauerhaft in der Psychiatrie untergebracht werden. Das Landgericht Frankfurt ging am Montag von gefährlicher Körperverletzung aus.

10.02.2020

Einen Elektroschocker hat die Polizei in Frankfurt einen aufgebrachten 19-Jährigen unter Kontrolle bringen müssen. Der junge Mann sei am Sonntagmorgen in einer Klinik "völlig ausgerastet", teilte die Polizei am Montag mit.

10.02.2020

Weil er nicht mehr in die bereits geschlossene S-Bahn einsteigen konnte, hat ein Jugendlicher in Frankfurt einem Lokführer eine Ohrfeige verpasst. Der 17-Jährige habe Sonntagmorgen in einer S-Bahnstation unbedingt noch die Türen der Bahn öffnen wollen, teilte die Polizei am Montag mit.

10.02.2020