Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Mähdrescher brennt: Felder in Flammen, Bahnstrecke gesperrt
Mehr Hessen Panorama Mähdrescher brennt: Felder in Flammen, Bahnstrecke gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:32 27.07.2019
Ein Tanklöschfahrzeug spritzt Wasser während es in ein brennendes Getreidefeld fährt. Quelle: Sven-Sebastian Sajak/3S PHOTOGRAPHY
Grävenwiesbach

Betroffen waren Passagiere der Linie RB15 Brandoberndorf - Bad Homburg - Frankfurt. Auch die Bundesstraße 456 musste vollständig gesperrt werden.

Insgesamt brannten laut Polizei 16 000 Quadratmeter Getreide und 80 Quadratmeter Raps. Ein Großaufgebot umliegender Feuerwehren war den Angaben zufolge im Einsatz und konnte eine weitere Ausbreitung des Brandes verhindern.

Der Motor des Mähdreschers sei am Freitagnachmittag in Brand geraten, als der 69 Jahre alte Fahrer auf einem bereits abgemähten Getreidefeld unterwegs war, hieß es. Da der Mann dies nicht bemerkt habe, sei er in ein Rapsfeld gefahren - und habe dieses ebenfalls entflammt. Der Mähdrescher wurde zerstört. Der Gesamtschaden wird auf 200 000 Euro geschätzt.

dpa

Ein 34 Jahre alter Radfahrer ist am Freitag bei einem Verkehrsunfall in Frankfurt ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, war der Radfahrer in die gleiche Richtung gefahren wie ein 35-jähriger Sattelzugfahrer.

26.07.2019

Im Kronberger Opel-Zoo sind zum ersten Mal Geparden geboren worden - mittlerweile leben sie in der Außenanlage. Alle sechs Jungtiere seien wohlauf, teilte der Zoo am Freitag mit.

26.07.2019

Ein Mann hat in Frankfurt die Kontrolle über sein Auto verloren und ist in einer Grundstückseinfahrt auf einem dort abgestellten Pkw sowie zwei Motorrollern gelandet.

26.07.2019