Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Lichtkunst-Spektakel Luminale ist eröffnet
Mehr Hessen Panorama Lichtkunst-Spektakel Luminale ist eröffnet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:51 18.03.2018
Eine Lichtinstallation ist zu sehen. Quelle: Boris Roessler
Frankfurt/Offenbach

Auf dem Römerberg schaltete der Berliner Videokünstler Philipp Geist das Licht an für eine der spektakulärsten Arbeiten: Mit Videomapping erleuchtet er die Fassade des Rathauses, auf den Boden werden Begriffe projiziert, die Frankfurter dem Künstler vorgeschlagen hatten, dazu laufen Sphärenklänge. Der Zuschauer soll Teil des begehbaren Kunstwerks werden.

Im neunten Jahr der Veranstaltungsreihe können Lichtkunstwerke an weit mehr als 100 Orten in Frankfurt besichtigt werden, 26 weitere Arbeiten sind in Offenbach zu sehen. Dazu kommt ein Begleitprogramm zum Thema Licht und Stadtgestaltung in einem neu eingerichteten Festivalzentrum. Die "Biennale für Lichtkunst und Stadtgestaltung" dauert bis zum kommenden Freitag (23. März).

dpa

Er spazierte, oft mit Cockerspaniel und Kamera, durch die Welt, schaute genau hin und hielt seine Beobachtungen in Wort und Bild fest: Der in Hessen aufgewachsene Autor und Fotograf Michael Rutschky ist tot.

18.03.2018

Kolibakterien haben im Leitungswasser nichts zu suchen. In Kassel wurden sie nun festgestellt. Unklar ist noch, wie sie in das Wasser gelangen konnten.

18.03.2018

Medizinische Geräte im Wert von 150 000 Euro haben Einbrecher aus einer Zahnarztpraxis im westhessischen Niederbrechen weggeschleppt. Die Täter kletterten nach Auskunft der Polizei über ein Baugerüst nach oben, hebelten ein Toilettenfenster auf und stiegen dann in die Räume ein.

18.03.2018