Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Leichtverletzter nach Wohnungsbrand in Bad Hersfeld
Mehr Hessen Panorama Leichtverletzter nach Wohnungsbrand in Bad Hersfeld
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:24 21.03.2019
Ein Fahrzeug der Feuerwehr. Quelle: Daniel Bockwoldt/Archiv
Anzeige
Bad Hersfeld

Der verletzte Bewohner habe eine Rauchgasvergiftung erlitten, sei aber nach kurzer Behandlung im Krankenhaus wieder entlassen worden, sagte der Sprecher. Die restlichen neun Bewohner des Fachwerkhauses konnten sich ins Freie retten.

Von dem Brand waren den Polizeiangaben zufolge zwei bis drei Zimmer betroffen. Die Feuerwehr suchte in dem Haus zunächst noch nach Brandnestern. Die Bundesstraße 62 war deshalb im Bereich des Feuers am frühen Morgen für etwa zwei Stunden vollgesperrt worden. Der Sachschaden beläuft sich nach Polizeiangaben auf etwa 80 000 Euro. Zunächst hatte die Feuerwehr vermeldet, die Brandursache sei auf einen technischen Defekt zurückzuführen. Dies bestätigte die Polizei am Mittag aber zunächst nicht. Dazu seien weitere Ermittlungen nötig, sagte ein Sprecher.

Anzeige

dpa