Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Lastwagen verkeilen sich und Getreide landet auf Fahrbahn
Mehr Hessen Panorama Lastwagen verkeilen sich und Getreide landet auf Fahrbahn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:22 31.07.2019
Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall». Quelle: Patrick Seeger/Archiv
Warburg/Kassel

Ein Rettungshubschrauber brachte den Mann in ein Krankenhaus. Der Lkw, auf den der 37-Jährige aufgefahren war, verlor bei dem Unfall zwischen Diemelstadt und dem nordrhein-westfälischen Warburg Getreide, das sich auf der Fahrbahn verteilte. Weil sich die Lastwagen ineinander verkeilt hatten, gestalteten sich die Bergungsarbeiten den Angaben zufolge schwierig. Die A44 wurde in Richtung Dortmund bis zum frühen Nachmittag gesperrt. Der 24-jährige Fahrer des Getreidelastwagens blieb unverletzt, wurde aber auch in eine Klinik gebracht.

dpa

Nach dem gewaltsamen Tod seiner dementen Mutter ist der psychisch kranke Sohn am Mittwoch vom Landgericht Darmstadt zu sechs Jahren und neun Monaten Haft verurteilt worden.

31.07.2019

Die Deutsche Bahn soll nach Ansicht eines Traumaexperten eine Hilfsgruppe für die Augenzeugen der tödlichen Attacke am Frankfurter Hauptbahnhof einrichten. "Mit solchen Nachbearbeitungsgruppen haben wir gute Erfahrungen gemacht", sagte Psychotherapeut Georg Pieper, der auch Angehörige und Betroffene der ICE-Katastrophe von Eschede 1998 betreut hat.

31.07.2019

Ganz allein, nur mit einer Windel bekleidet und mit einem Schnuller im Mund ist ein zweijähriges Mädchen am Mittwoch durch Wiesbaden gelaufen - von den Eltern fehlte zunächst jede Spur.

31.07.2019