Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Kunstschnee taut weg: Verein muss für Skispringen nachkaufen
Mehr Hessen Panorama Kunstschnee taut weg: Verein muss für Skispringen nachkaufen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:48 03.02.2020
Willingen

Zuvor hatte der Privatsender Hit Radio FFH darüber berichtet.

Rechtzeitig zur Abnahme am Donnerstag soll die Mühlenkopfschanze aber fertig präpariert sein. "Das wollen wir auf jeden Fall sicherstellen", erklärte Saure. Vor knapp eineinhalb Wochen hatte der Ski Club Willingen eigentlich schon grünes Licht für das Skispringen gegeben. Man habe während der Kälteperiode genug Kunstschnee für den vom 7. bis 9. Februar stattfindenden Wettbewerb erzeugen können.

dpa

Eine Lagerhalle in Frankfurt geht komplett in Flammen auf. Verletzt wird niemand, der Schaden ist hoch. Nun ermittelt die Kriminalpolizei, wie es dazu kommen konnte.

03.02.2020

Das hessische Sozialministerium hat die Angaben über die Zahl der am Samstag vom chinesischen Wuhan nach Frankfurt geflogenen Menschen korrigiert. Es handele sich um insgesamt 126 Menschen, sagte eine Sprecherin am Montag.

03.02.2020

Mit einer schweren Brechstange soll ein 21 Jahre alter Mann in einem Männerwohnheim einen schlafenden Zimmergenossen eingeschlagen haben. Seit diesem Montag steht der Deutsche wegen versuchten Mordes vor dem Landgericht Frankfurt.

03.02.2020