Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Kinderpornografie auf Rechner eines Förderschullehrers
Mehr Hessen Panorama Kinderpornografie auf Rechner eines Förderschullehrers
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:59 14.09.2020
Anzeige
Frankfurt/Main

Der 62 Jahre alte Mann soll mindestens 31 kinderpornografische Bilddateien auf seinen Computer geladen haben.

Nach Angaben des Landgerichts Frankfurt vom Montag hatten die Ermittler die Fotografien auf dem Rechner des Pädagogen 2012 gefunden, obwohl der Angeklagte sie zu dem Zeitpunkt schon gelöscht hatte. Letztlich konnte er deswegen nicht wegen des Besitzes sondern nur wegen des Beschaffens kinderpornografischer Abbildungen verurteilt werden (Az.: 4831 Js 245602/13).

Anzeige

Der 62-Jährige hatte sich ursprünglich wegen sexuellen Missbrauchs einer minderjährigen Schülerin vor Gericht zu verantworten. Nachdem er von diesem Vorwurf freigesprochen worden war, nahm die Staatsanwaltschaft das eingestellte Verfahren wegen der Bilder wieder auf. Das nun gefällte Urteil ist noch nicht rechtskräftig.

dpa