Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Kinderbücher angeboten: Mann gerät zu Unrecht unter Verdacht
Mehr Hessen Panorama Kinderbücher angeboten: Mann gerät zu Unrecht unter Verdacht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 27.06.2019
Elz/Wiesbaden

Das Mädchen war am Montag in Elz an dem Haus vorbeigekommen, aus dem der Mann gerade Kisten räumte, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Das Kind nahm die angebotenen Bücher nicht an und berichtete zuhause von dem Vorfall. Über die sozialen Medien verselbstständigte sich die Geschichte anschließend, wurde weiter ausgeschmückt und führte zu zahlreichen Anrufen bei der Polizei. Nach einem Gespräch mit der Mutter des Mädchens konnten die Beamten feststellen, dass von dem Mann keine Gefahr ausging.

dpa

Auch am Wochenende soll es wieder sehr warm werden in Hessen. Zuvor gibt es zwar eine leichte Abkühlung - Regen ist aber nicht in Sicht.

27.06.2019

Im Vorraum einer Bank haben unbekannte Täter im mittelhessischen Stadtallendorf einen Geldautomaten gesprengt. Ob bei der Sprengung in der Nacht zum Donnerstag auch Beute gemacht wurde, war am Donnerstag noch unklar, wie ein Polizeisprecher in Marburg sagte.

27.06.2019

Weil er versucht haben soll einen Geldautomaten zu sprengen, muss sich ein 35-Jähriger demnächst vor dem Kasseler Landgericht verantworten. Die Generalstaatsanwaltschaft in Frankfurt erhob am Donnerstag Anklage wegen des "versuchten Herbeiführens einer Sprengstoffexplosion, versuchten Diebstahls und Sachbeschädigung".

27.06.2019