Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Kellerbrand in Hochhaus: Zwei Leichtverletzte
Mehr Hessen Panorama Kellerbrand in Hochhaus: Zwei Leichtverletzte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:27 21.02.2020
Ein Drehleiterwagen der Feuerwehr mit Blaulicht. Quelle: Marcel Kusch/dpa/Symbolbild
Anzeige
Rüsselsheim

Demnach wurden die Bewohner des Hauses in Sicherheit gebracht. 37 Menschen hätten das Gebäude selbstständig verlassen können, teilte die Feuerwehr mit. Vier Menschen seien aufgrund des Verdachts einer Rauchgasvergiftung untersucht worden, hätten aber nicht weiter behandelt werden müssen. Zunächst war die Polizei davon ausgegangen, dass eine Bewohnerin im Krankenhaus behandelt werden musste.

Ein Feuerwehrmann habe sich beim Einsatz leicht am Fuß verletzt. Eine weitere Einsatzkraft habe sich leicht verletzt. Nachdem die Feuerwehr den Brand im Keller gelöscht hatte, konnten die Bewohner in ihre Wohnungen zurückkehren. Ursache und Schadenshöhe standen am Morgen noch nicht fest.

Anzeige

dpa

Anzeige