Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Kein Fest: Hessentag zum dritten Mal wegen Corona abgesagt
Mehr Hessen Panorama Kein Fest: Hessentag zum dritten Mal wegen Corona abgesagt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:31 19.01.2022
Anzeige
Haiger

Der Chef der hessischen Staatskanzlei, Staatsminister Axel Wintermeyer (CDU), bedauerte die Absage. "Wir hätten unser Landesfest im Juni sehr gerne in Haiger gefeiert", erklärte er am Mittwochabend in Wiesbaden. "Die Omikron-Welle hat uns leider einen Strich durch die Rechnung gemacht."

Er habe Verständnis für die Sorge der Stadt, dass es aufgrund der hohen Infektionszahlen in den kommenden Wochen zu Personalausfällen in der Verwaltung kommen könne und die Planung gefährdet sei, erklärte Wintermeyer. "Für uns als Hessische Landesregierung ist die Absicherung der kritischen Infrastruktur in der Stadt wichtiger als die Umsetzung des Hessentages."

Der nächste Hessentag ist 2023 in Pfungstadt geplant. Das bislang letzte Landesfest fand 2019 in Bad Hersfeld statt, bereits die Hessentage 2021 in Fulda und 2020 in Bad Vilbel waren wegen der Pandemie ausgefallen.

© dpa-infocom, dpa:220119-99-774074/2

dpa