Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Kaum Zugausfälle trotz Start der Erkältungssaison
Mehr Hessen Panorama Kaum Zugausfälle trotz Start der Erkältungssaison
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:09 30.11.2019
Das Logo der Deutschen Bahn ist auf einem ICE im Frankfurter Hauptbahnhof zu sehen. Quelle: Silas Stein/dpa/Archivbild
Anzeige
Frankfurt/Kassel

Auch die Hessische Landesbahn (HLB) und der Rhein-Main-Verkehrsverbund meldeten keine Probleme. In Nordhessen dagegen führten Kündigungen gepaart mit einem höheren Krankenstand zu Ausfällen auf einer Regiotram-Linie, wie der Nordhessische Verkehrsverbund (NVV) erklärte.

In den vergangenen Jahren hatten Krankheitswellen beim Bahnpersonal in Hessen wiederholt zu größeren Ausfällen im Zugverkehr gesorgt. Laut dem Robert-Koch-Institut (RKI) ist bundesweit die Zahl der Atemwegserkrankungen in den vergangenen Wochen gestiegen. Die Grippewelle hat in Deutschland dagegen nach Einschätzung des RKI noch nicht begonnen.

Anzeige

dpa