Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Jugendlicher mit Waffen- und Böllerarsenal unterwegs
Mehr Hessen Panorama Jugendlicher mit Waffen- und Böllerarsenal unterwegs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:28 12.09.2018
Waldsassen

Beamte kontrollierten den Jugendlichen und seine Freunde auf dem Rückweg hinter der bayerisch-tschechischen Grenze in Waldsassen (Landkreis Tirschenreuth), wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Dabei fanden sie in dem Fahrzeug 370 verbotene Silvesterböller, vier Elektroschocker, elf Schlagringe und fünf Butterfly-Messer. Die Ermittler beschlagnahmten am Dienstag alle Einkäufe des 16-Jährigen und leiteten ein Verfahren gegen ihn ein.

Erst vor eineinhalb Wochen war Bundespolizisten bei Waldsassen ein 18-Jähriger auch aus Hessen mit einem ebenfalls großen Waffen- und Böllerarsenal im Auto ins Netz gegangen. Im Wagen des Mannes fanden die Beamten 180 Böller, ein Springmesser, eine Machete, zwei Einhandmesser und einen Wurfstern. Einen Zusammenhang zwischen den beiden Fällen gebe es nicht, sagte ein Polizeisprecher.

dpa

In Frankfurt haben fünf in Reihe geparkte Autos gebrannt. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, war das Feuer am Dienstagmittag in der Orber Straße ausgebrochen.

12.09.2018

In Sachsen lebt etwa jeder dreizehnte Einwohner (7,5 Prozent) ohne Anschluss an die öffentliche Kanalisation. Das teilte das Statistische Landesamt am Mittwoch mit und bezog sich dabei auf Zahlen von 2016. Aktuellere Zahlen gibt es noch nicht.

12.09.2018

Tragischer Unfall in Südhessen: Eine 31 Jahre alte Mutter und ihre fünfjährige Tochter sind in Biebesheim im Kreis Groß-Gerau bei einem Autounfall ums Leben gekommen.

12.09.2018