Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Innenministerium: Positive Bilanz nach Sicherheitstag
Mehr Hessen Panorama Innenministerium: Positive Bilanz nach Sicherheitstag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:25 29.09.2020
Peter Beuth (CDU), Innenminister in Hessen. Quelle: Boris Roessler/dpa/Archivbild
Anzeige
Wiesbaden

Dabei stellten die Beamten 28 Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz, fünf Verstöße gegen das Waffengesetz und 16 Fahrten unter Alkohol- oder Drogeneinfluss fest, wie es hieß.

Etwa 700 hessische Beamte aus allen sieben Polizeipräsidien seien im Einsatz gewesen. Die Polizisten kontrollierten unter anderem an Straßen und in den Innenstädten. Innenminister Peter Beuth (CDU) zog eine positive Bilanz. Der Sicherheitstag diene dem Schutz der Bürger.

Anzeige

Laut Innenministerium nahm Hessen neben Baden-Württemberg, Bayern, Rheinland-Pfalz und dem Saarland zum dritten Mal am länderübergreifenden Fahndungs- und Sicherheitstag teil. Seit 2016 besteht den Angaben zufolge eine Kooperationsvereinbarung zwischen den Bundesländern zur Zusammenarbeit.

dpa