Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Indische Eheleute schweigen zu Spionage-Verwürfen
Mehr Hessen Panorama Indische Eheleute schweigen zu Spionage-Verwürfen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:32 21.11.2019
Ein Schild trägt die Aufschrift des Oberlandes-, Landes- und Amtsgerichts an. Quelle: Arne Dedert/dpa/Archivbild
Frankfurt/Main

Laut Anklage soll der Mann bereits seit Anfang 2015 regelmäßig einen Verbindungsoffizier des indischen Auslandsgeheimdienstes über Aktivitäten der oppositionellen Szene der Sikh und der Kashmir-Bewegung in Deutschland informiert haben.

Der in Mönchengladbach wohnende Mann soll zu diesem Zweck regelmäßig nach Frankfurt gekommen sein. Seit Anfang 2017 soll sich laut Anklage auch die Frau an der Spionagetätigkeit beteiligt haben. Ende desselben Jahres flogen die Aktivitäten auf. AZ 4-3 StE 2/19-5-1/19

Ein Kriminalbeamter berichtete im Zeugenstand, dass der Angeklagte in seinen ersten Vernehmungen die Spionagedienste eingeräumt habe. Er habe dafür monatlich 200 Euro erhalten. Die Anklage nennt einen Gesamtbetrag von 7200 Euro, der geflossen sein soll. Die Ehefrau hatte schon bei der Polizei zu den Vorwürfen geschwiegen.

Der Staatsschutzsenat hat zunächst sieben Verhandlungstage bis Mitte Dezember terminiert. Der Prozess soll in der kommenden Woche fortgesetzt werden.

dpa

Mit Plakaten und einem gesprühten Schriftzug haben Unbekannte vor dem russischen Generalkonsulat in Frankfurt das Verhalten Russlands im Syrienkonflikt angeprangert.

21.11.2019

Nach einer mutmaßlichen Brandstiftung auf der Toilette ist am Donnerstagvormittag eine Schule im Odenwald evakuiert worden. Verletzt worden sei bei dem Brand in Fürth niemand, teilte die Polizei in Darmstadt mit.

21.11.2019

Eine neue Internetplattform bietet Bauherren, Planern und Kommunen umfassende Informationen, für welche Grundstücke potenziell Erdwärme genutzt werden kann. Das teilte das Hessische Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologie am Donnerstag anlässlich der Fachtagung "Geothermie-Forum" in Kassel mit.

21.11.2019