Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama In Fulda laufen die Vorbereitungen für Landesgartenschau
Mehr Hessen Panorama In Fulda laufen die Vorbereitungen für Landesgartenschau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:13 30.09.2019
Fulda

Es ist in Gelb-, Hellblau- und Grün-Tönen gehalten und zeigt eine Libelle. Die Gartenschau findet unter anderem in den Fulda-Auen und im Stadtteil Neuenberg statt. Dafür entstehen neue Parks und Grünflächen.

"Wir wollen nicht nur bunte Dekorationen und Installationen für ein halbes Jahr, sondern eine intensive Stadtentwicklung. Diese wird das Bild in diesen Stadtbereichen in den nächsten drei Jahren stark verändern", erläuterte Geschäftsführer Jürgen Werner. Mit neuen Parks, Blumen und Begrünungen werde sich die Lebensqualität in Fulda weiter verbessern.

Die Domstadt war bereits 1994 Gastgeberin der ersten Landesgartenschau. Nun ist Fulda die erste Stadt, die das Fest zum zweiten Mal austragen darf.

dpa

Schreckmoment für eine Familie: Weil sie ihre Trinkflasche im Zug vergessen hat, ist eine Elfjährige im Bahnhof Fulda kurzerhand wieder eingestiegen. Doch just in diesem Moment schlossen sich am späten Sonntagabend kurz vor Mitternacht die Türen des Zuges, wie die Bundespolizei am Montag mitteilte.

30.09.2019

Auf dem Gelände der Pioneer-Kaserne in Hanau ist am Montag eine Weltkriegsbombe gefunden worden. Der Kampfmittelräumdienst habe das Gelände der ehemaligen Kasernenanlage gesichert, teilte die Stadt mit.

30.09.2019

Drei jungen Männern wird seit Montag vor dem Amtsgericht Frankfurt ein schwerer Einbruchsdiebstahl in einer Textilstickerei in Steinbach (Hochtaunuskreis) zur Last gelegt.

30.09.2019