Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama In Altenpflege fehlt Schutzausrüstung gegen Coronavirus
Mehr Hessen Panorama In Altenpflege fehlt Schutzausrüstung gegen Coronavirus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:34 26.03.2020
Ein Senior geht mit einer Gehilfe durch eine Tür in einem Altenheim. Quelle: Peter Steffen/dpa/Archivbild
Wiesbaden

Es fehle an Grundausstattung wie Desinfektionsmitteln, Einmalhandschuhen und Schutzkitteln. Bei einem Covid-19-Verdacht seien zudem spezielle Schutzmasken mit Filter, Schutzanzüge sowie Schutzbrillen nötig. Zudem spiele die Altenpflege im Krisenmanagement der Landesregierung bisher eine untergeordnete Rolle. "Pflegebedürftige, Angehörige und Pflegekräfte dürfen in der Krise nicht im Stich gelassen werden", erklärte Liga-Vorstandsvorsitzende Yasmin Alinaghi.

Der Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste vertritt 1200 Mitgliedseinrichtungen in Hessen. Hinter der Liga der Freien Wohlfahrtspflege in Hessen stehen 7300 Einrichtungen und Dienste.

dpa

Die Europäische Weltraumorganisation Esa hat das Personal für die Missionskontrolle in Darmstadt wegen der Infektion eines Mitarbeiters mit dem Coronavirus weiter reduziert.

26.03.2020

Im nordhessischen Calden-Westufeln (Kreis Kassel) hat es am frühen Donnerstagmorgen im Vorraum einer Bank gebrannt. Ob der darin befindliche Geldautomat gesprengt wurde, oder es sich nur um einen Versuch handelte, sei noch unklar, teilte die Polizei am Donnerstag mit.

26.03.2020

Der Dachstuhlbrand im Zentralgebäude der Fachhochschule Frankfurt ist gelöscht. Am frühen Donnerstagmorgen habe es eine letzte Kontrolle des Brandortes gegeben, sagte ein Sprecher der Feuerwehr am Donnerstag.

26.03.2020