Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Hund ohne Grund mit Messer getötet: Polizei ermittelt
Mehr Hessen Panorama Hund ohne Grund mit Messer getötet: Polizei ermittelt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:23 25.10.2021
Ein Schild mit der Aufschrift "Polizei" hängt an einem Polizeipräsidium.
Ein Schild mit der Aufschrift "Polizei" hängt an einem Polizeipräsidium. Quelle: Roland Weihrauch/dpa/Symbolbild
Anzeige
Homberg

Der Schäferhund sei auf den 37 Jahre alten Mann zugelaufen, dieser habe daraufhin ein Messer gezogen und damit auf den Schäferhund eingestochen.

Das Tier starb sofort. Ein Ermittlungsverfahren wegen des Tötens eines Wirbeltieres ohne vernünftigen Grund und wegen Sachbeschädigung wurde gegen den 37-Jährigen eingeleitet.

© dpa-infocom, dpa:211025-99-728337/2

dpa