Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Hohe Ozonkonzentrationen in Hessen
Mehr Hessen Panorama Hohe Ozonkonzentrationen in Hessen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:54 25.07.2019
Quellwolken über einer Wiese. Quelle: Silas Stein/Archivbild
Anzeige
Wiesbaden

In diesem Fall generell muss die Öffentlichkeit informiert werden.

In den kommenden Tagen würden weitere Überschreitungen erwartet, die auch über der Alarmschwelle von 240 Mikrogramm liegen könnten. Grund sei die intensive Sonneneinstrahlung der vergangenen Tage.

Anzeige

Ozon kann bei höheren Konzentrationen zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen der Atemwege führen. Vor allem Kindern und Jugendlichen werde vorsorglich empfohlen, anstrengende körperliche Tätigkeiten im Freien zu vermeiden. Bei Werten über der Alarmschwelle gilt diese Empfehlung nach Angaben des Landesamtes für alle. Wer auf keinen Fall auf Sport verzichten will, sollte möglichst in den frühen Morgenstunden Sport treiben, da zu dieser Zeit die Ozonkonzentrationen am niedrigsten seien.

dpa