Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Hitzesommer verabschiedet sich aus Hessen
Mehr Hessen Panorama Hitzesommer verabschiedet sich aus Hessen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:50 21.08.2020
Wassertropfen perlen auf dem Lack eines Autos.
Wassertropfen perlen auf dem Lack eines Autos. Quelle: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild
Anzeige
Offenbach

Bereits in der Nacht zu Samstag liegen die Tiefstwerte nur noch bei 15 bis 18 Grad, Regen sorgt zudem für eine "Auffrischung". Am Samstag sind nach Angaben der DWD-Meteorologen nur noch Höchstwerte zwischen 21 und 27 Grad zu erwarten. Am Sonntag ist es mit 19 bis 24 Grad sogar noch kühler. Mit einzelnen Schauern muss gerechnet werden, auch wenn es insgesamt eher heiter bis wolkig werden dürfte.

Auch zu Beginn der neuen Woche kann es zeitweise zu schauerartigem Regen kommen. Die Temperaturen liegen bei maximal 17 bis 23 Grad und entsprechen damit nach meteorologischer Definition nicht mehr einem Sommertag.

dpa