Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Hessische Prinzenpaare zu Gast beim Ministerpräsidenten
Mehr Hessen Panorama Hessische Prinzenpaare zu Gast beim Ministerpräsidenten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:29 08.02.2020
Kinder-Prinzessin Marie I. spricht mit dem hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier. Quelle: Andreas Arnold/dpa/Archiv
Wiesbaden

"Indem sie unser jahrhundertealtes, aber kein bisschen in die Jahre gekommenes Brauchtum pflegen, sichern und leben sie unsere Traditionen", sagte der CDU-Politiker am Samstag in Wiesbaden. Insgesamt waren der Einladung der Staatskanzlei mehr als 300 Repräsentanten des närrischen Brauchtums aus ganz Hessen gefolgt - darunter auch 37 Kinderprinzenpaare.

Die Narren sind Mitglieder örtlicher Vereine, die der Interessengemeinschaft Mittelrheinischer Karneval oder dem Karneval-Verband Kurhessen angehören. "Sie tragen mit ihrem Ehrenamt dazu bei, dass aus unserer Gesellschaft eine Gemeinschaft wird", sagte Bouffier anlässlich des traditionellen "Empfangs der Tollitäten".

dpa

Trotz zahlreicher Hinweise auf Wölfe in Hessen ist bisher kein Tier im Land heimisch geworden. "Wir gehen davon aus, dass die Wölfin im Vogelsbergkreis immer noch da ist", sagte die hessische Wolfsbeauftragte Susanne Jokisch der Deutschen Presse-Agentur.

08.02.2020

Zwei Monate nach dem schweren Cyber-Angriff spürt die Uni Gießen weiterhin die Auswirkungen, auch wenn mehrere Systeme wieder laufen. Von Normalbetrieb könne noch keine Rede sein, teilte eine Sprecherin der mittelhessischen Hochschule mit.

08.02.2020

Nach den tödlichen Polizeischüssen in Nordhessen hat die Staatsanwaltschaft weitere Details zu dem Fall bekannt gegeben. Der getötete 66-Jährige sei zuvor im betrunkenen Zustand im Bereich des Ortsausgangs von Vellmar (Landkreis Kassel) nach rechts von der Straße abgekommen und gegen ein Verkehrsschild geprallt, teilte die Staatsanwaltschaft am Freitag in Kassel mit.

07.02.2020