Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Herbst in Hessen war sonnig und trocken
Mehr Hessen Panorama Herbst in Hessen war sonnig und trocken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:02 30.11.2020
Eine Spaziergängerin ist im Wald am Kleinen Feldberg im Taunus unterwegs.
Eine Spaziergängerin ist im Wald am Kleinen Feldberg im Taunus unterwegs. Quelle: Arne Dedert/dpa/Symbolbild/Archiv
Anzeige
Offenbach

Damit war der Herbst in Hessen wärmer als im Mittelwert der international gültigen Referenzperiode 1961 bis 1990 mit 8,6 Grad Celsius.

Mit fast 125 Liter Niederschlag pro Quadratmeter wurden nur 67 Prozent des Sollwerts von 188 Litern pro Quadratmeter erreicht. Damit zählte Hessen nach DWD-Angaben zu den niederschlagsarmen Regionen in Deutschland. Die Sonne schien in dem Bundesland rund 345 Stunden - der Langfrist-Vergleichswert liegt bei 285 Stunden.

dpa