Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Herbert Quandt Medien-Preis an vier Beiträge vergeben
Mehr Hessen Panorama Herbert Quandt Medien-Preis an vier Beiträge vergeben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:36 29.05.2018
Anzeige
Bad Homburg

Die Autorin habe mit großer Beobachtungsgabe den Transformationsprozess eines Start-Up-Unternehmens beschrieben, begründete die Johanna-Quandt-Stiftung am Dienstag in Bad Homburg die Auszeichnung.

Ebenfalls 15 000 Euro gehen an Till Krause und Lorenz Wagner für ihre Reportage "Im Einflussgebiet" im "SZ-Magazin". Beide hätten den Lesern dabei die Welt der Influencer nahegebracht. 10 000 Euro erhalten Norman Laryea und Franziska Wielandt für ihren ZDF-Beitrag "Der wahre Preis für den perfekten Apfel". Die beiden gingen der Frage nach, wie ein Naturprodukt zunehmend zu einer Designer-Ware entwickelt wird.

Anzeige

Für seine Dokumentation "Das System Milch" (Arte/RBB) bekommt Andreas Pichler ebenfalls 10 000 Euro. Er beschreibt in seiner Dokumentation die industriellen Strukturen der Milchwirtschaft. Der Wirtschaftsmedien-Preis wird seit 1986 in Erinnerung an den Unternehmer Herbert Quandt verliehen.

dpa

Anzeige