Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Handel mit Crystal Meth: Prozess gegen drei Angeklagte
Mehr Hessen Panorama Handel mit Crystal Meth: Prozess gegen drei Angeklagte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:38 23.07.2019
Handschellen werden einem Mann angelegt. Quelle: Jens Wolf/Archivbild
Frankfurt/Main

Sie soll im Dezember vergangenen Jahres 262 Gramm des Rauschgifts in einem Schrank in einem Wohnhaus in der Frankfurter Innenstadt versteckt haben, in dem auch die beiden Mitangeklagten gewohnt haben sollen.

Am ersten Verhandlungstag räumte die 56-Jährige ein, das Rauschgift teilweise selbst konsumiert, aber auch in kleinen Mengen an weitere Konsumenten verkauft zu haben. Über eine Vertrauensperson kam die Polizei Ende vergangenen Jahres auf die Angeklagten und durchsuchten das Mietshaus. Dabei wurden neben dem Rauschgift auch rund 26 000 Euro Bargeld sichergestellt, die laut Anklage aus Drogengeschäften stammten. Die Hauptangeklagte hatte ursprünglich behauptet, es stamme zum Teil aus ihrer Tätigkeit in dem Massage-Studio. Die Strafkammer hat noch einen weiteren Verhandlungstag vorgesehen.

dpa

Ein Mann hat zum zweiten Mal innerhalb weniger Wochen mit einem Hammer gegen die gläserne Eingangstür des Frankfurter Oberlandesgerichts geschlagen. Bei der bislang letzten Tat am Montagnachmittag sei ein Schaden von 5000 Euro entstanden, sagte eine Polizeisprecherin am Dienstag.

23.07.2019

Nach dem gewaltsamen Tod eines 38 Jahre alten Mannes in Hattersheim sitzt der festgenommene Verdächtige weiter in Untersuchungshaft. Der 33-Jährige werde des Totschlags verdächtigt, sagte eine Sprecherin der zuständigen Staatsanwaltschaft am Dienstag in Frankfurt.

23.07.2019

Um Straßenwärtern bei hohen Temperaturen die Arbeit etwas zu erleichtern, stellt die Verkehrsbehörde Hessen Mobil luftigere Warnwesten und eine Kopfbedeckung zur Verfügung.

23.07.2019