Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Haftstrafe für Sexualstraftäter: Keine Sicherungsverwahrung
Mehr Hessen Panorama Haftstrafe für Sexualstraftäter: Keine Sicherungsverwahrung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:34 30.09.2020
Eine Statue der Justitia hält eine Waage in ihrer Hand. Quelle: David-Wolfgang Ebener/dpa/Symbolbild
Anzeige
Frankfurt/Main

In dem am Mittwoch bekanntgewordenen Urteil lehnte die Strafkammer die ursprünglich beantragte Sicherungsverwahrung in der Psychiatrie trotz einschlägiger Vorstrafen ab. Auch wenn der Angeklagte bereits mehrere Jahre wegen Vergewaltigung inhaftiert gewesen sei, könne nicht von einem "Hang zu derartigen Taten gesprochen werden", hieß es im Urteil. Ein solcher Hang aber sei die Voraussetzung für eine Sicherungsverwahrung. Auch ein Sachverständiger hatte zuvor eine entsprechende Empfehlung ausgegeben (Az.: 4761 Js 208644/20).

Der Übergriff auf die 20-Jährige ereignete sich laut Urteil im Februar in der Wohnung des Angeklagten nach einem Kneipenabend. Nachdem die Frau seine sexuellen Avancen zurückgewiesen hatte, wurde der Mann gewalttätig und fügte ihr mehrere Blutergüsse zu. Vor Gericht bestritt er die Vorwürfe. Die Hämatome habe sich die Frau anderweitig zugezogen. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.

Anzeige

dpa