Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Haftstrafe für 33-Jährigen nach sexuellen Übergriffen
Mehr Hessen Panorama Haftstrafe für 33-Jährigen nach sexuellen Übergriffen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:18 15.07.2021
Ein Richterhammer auf einer Richterbank.
Ein Richterhammer auf einer Richterbank. Quelle: Uli Deck/dpa/Symbolbild
Anzeige
Frankfurt/Main

Das Gericht ging von vier nachgewiesenen Fällen aus, bei denen entweder der Angeklagte von den Opfern identifiziert werden konnte oder DNA-Spuren von ihm sichergestellt worden waren. Drei der ursprünglich sieben Fälle endeten mit Freisprüchen. Das Gericht ging von sexueller Nötigung, sexueller Belästigung und Körperverletzung aus. Die Entscheidung ist noch nicht rechtskräftig. (Aktenzeichen 4871 Js 211097/21)

Der Angeklagte hatte sich Anfang des Jahres auf verschiedenen Feldgemarkungen den Frauen auf dem Fahrrad genähert und ihnen einen Klaps auf das Gesäß verpasst. Einige der Opfer sprachen von erheblichen Ängsten und einer Umstellung ihrer Freizeitaktivitäten seitdem. Der Angeklagte hatte vor Gericht zu den Vorwürfen geschwiegen. Infolge seiner negativen Zukunftsprognose - er hat weder Arbeit noch Wohnung noch soziale Kontakte - habe die Strafe nicht zur Bewährung ausgesetzt werden können, hieß es im Urteil. Die Staatsanwaltschaft hatte zwei Jahre und vier Monate Haft wegen aller angeklagter Taten gefordert und kündigte deshalb Rechtsmittel an.

© dpa-infocom, dpa:210715-99-398341/3

dpa