Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Gutachter: Defekt war Ursache für Gondelabsturz mit Toten
Mehr Hessen Panorama Gutachter: Defekt war Ursache für Gondelabsturz mit Toten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:32 13.09.2019
Eine abgestürzte Wartungsgondel steht neben dem Sendeturm auf dem Hohen Meissner vor einem Tor. Quelle: Uwe Zucchi/Archivbild
Meißner/Kassel

Ein Sachverständiger habe mit Polizei und Mitarbeitern des Regierungspräsidiums Kassel insbesondere den Gondelkorb, das Stahlseil mit Fix- und Aufhängepunkten sowie die Seilwinde überprüft.

Weitere Details nannte die Staatsanwaltschaft nicht. Die Ermittlungen seien noch nicht abgeschlossen. Man müsse das endgültige Gutachtenergebnis abwarten.

Die Wartungsgondel war Anfang September auf dem Berg Hoher Meißner aus noch ungeklärter Ursache 50 Meter in die Tiefe gestürzt. Die Insassen, drei Männer einer Berliner Firma, wurden tödlich verletzt. Sie hatten eine neue Antenne auf einem Sendemasten des Hessischen Rundfunks montieren wollen. Erste Ermittlungen hatten auf einen technischen Defekt im Bereich der Seilwinde hingedeutet.

dpa

Polizisten haben im mittelhessischen Alsfeld die Cannabisplantage eines 49-jährigen mutmaßlichen Drogenhändlers entdeckt. Dabei wurden nach Angaben der Beamten am Donnerstag mehr als 20 Cannabispflanzen, 150 Gramm Haschisch sowie Zubehör zum Drogenverkauf in der Wohnung und im Garten des Verdächtigen sichergestellt.

13.09.2019

Die Polizei wird zu einem Streit gerufen. Vor Ort finden die Beamten drei schwer verletzte Menschen, zwei sterben kurz darauf. Die Ermittler gehen von einer Familientragödie aus.

13.09.2019

Nach dem Verdacht auf einen Missbrauchsfall in einer Pflegeeinrichtung in Wiesbaden haben die Betreiber Strafanzeige gestellt. Der betreffende Mitarbeiter des Herz-Jesu-Heims sei unverzüglich freigestellt worden, teilte die Caritas Altenwohn- und Pflegegesellschaft am Freitag mit.

13.09.2019