Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Glückspilz aus Hessen gewinnt gut 6,1 Millionen Euro
Mehr Hessen Panorama Glückspilz aus Hessen gewinnt gut 6,1 Millionen Euro
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:01 31.12.2020
Zahlreiche Banknoten zu 10, 20 und 50 Euro liegen auf einem Tisch. Quelle: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa/Illustration
Anzeige
Wiesbaden

Der Schein sei in einer Wiesbadener Stelle anonym abgegeben worden. Man wisse also nicht, ob es sich bei dem Gewinner um einen Mann oder eine Frau handele, sagte eine Sprecherin. Auch ob der Abgabeort der Wohnort sei, stehe noch nicht fest. Klar sei aber: Der Gewinner sei bei der Ziehung der einzige bundesweit mit den Zahlen gewesen.

Zur Gewinneinlösung eines anonym abgegebenen Tipps müsse auf jeden Fall die alles entscheidende Spielquittung vorgelegt werden, hieß es weiter. Dazu habe der Gewinner aber drei Jahre Zeit. Der Einsatz für die 14 Kästchen und weitere Zusatzlotterien betrug 20,80 Euro.

Der Gewinn sei in Hessen der zweithöchste in diesem Jahr, sagte die Sprecherin. Mitte November hatte ein Tipper aus dem Werra-Meißner-Kreis 7,98 Millionen Euro erspielt. Mit dem neuen Lottoglück erhöhte sich die Zahl der Millionengewinne in Hessen in 2020 kurz vor Jahresende auf nunmehr 13.

dpa