Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Schnee im Bergland erwartet: Glätte bremst Busverkehr aus
Mehr Hessen Panorama Schnee im Bergland erwartet: Glätte bremst Busverkehr aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:45 04.12.2020
Schnee liegt auf den Feldern und Wiesen bei Balkhausen im Naturpark Bergstraße/Odenwald.
Schnee liegt auf den Feldern und Wiesen bei Balkhausen im Naturpark Bergstraße/Odenwald. Quelle: Arne Dedert/dpa/Archivbild
Anzeige
Offenbach/Bad Schwalbach

Am Wochenende können sich die Hessen auf Regen im Flach- und Schnee im Bergland einstellen. Feucht werde es am Samstag vor allem bis in den Vormittag hinein, dann zögen die Niederschläge Richtung Norden ab, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach am Freitag mit. Die Höchsttemperaturen liegen laut DWD bei zwei bis fünf Grad, in höheren Lagen bei maximal zwei Grad.

Ähnlich dürften die Werte am Sonntag werden, in der Nacht zum Montag sind weiße Flocken bis in tiefe Lagen möglich. Bei bis zu minus drei Grad kann es glatt auf den Straßen werden.

Das war es auch am Freitagmorgen in Teilen von Hessen. Glätte und Schneefall sorgten gebietsweise für Einschränkungen im Busverkehr. Etwa im Rheingau-Taunus-Kreis und im Hochtaunuskreis mussten Pendler auf einigen Linien witterungsbedingt mit Ausfällen, Teilausfällen oder Verspätungen rechnen, wie der Rhein-Main-Verkehrsverbund meldete.

dpa