Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Gegen Schleuser und Schwarzarbeit: 16 Immobilien durchsucht
Mehr Hessen Panorama Gegen Schleuser und Schwarzarbeit: 16 Immobilien durchsucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:51 14.10.2020
In Westen gekleidete Polizisten. Quelle: Silas Stein/dpa
Anzeige
Marburg

Darüber hinaus besteht laut den Behörden der Verdacht, dass die Beschuldigten Unternehmen für Textilrecycling und im Baugewerbe betreiben, in denen die eingeschleusten Menschen arbeiten. Für diese werde dort keine Sozialversicherung entrichtet.

In Hessen wurden Immobilien im Landkreis Marburg-Biedenkopf, Waldeck-Frankenberg und Limburg-Weilburg durchsucht. Neben Büroräumen und Wohnungen waren auch zwei Wohnheime Ziel der Aktion. Diese seien zur Unterbringung der eingeschleusten Arbeiter genutzt worden. Die Ermittler stellten unter anderem Geschäftsunterlagen und Datenträger sicher. Insgesamt seien 700 Einsatzkräfte beteiligt gewesen.

Anzeige

In Bayern gab es Durchsuchungen in Augsburg (Stadt und Landkreis) sowie im Landkreis Kulmbach, in NRW in Wuppertal und im Ennepe-Ruhr-Kreis und in Sachsen-Anhalt im Saalekreis.

dpa