Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Frontalzusammenstoß: Beide Fahrer schwer verletzt
Mehr Hessen Panorama Frontalzusammenstoß: Beide Fahrer schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:53 09.10.2019
Das Logo "Notarzt" ist an einem Notarzteinsatzfahrzeug zu sehen. Quelle: Patrick Seeger/dpa
Dipperz

Dort stieß sein Kleinwagen mit dem eines 47-Jährigen zusammen. Die beiden Männer sind durch Aufprall und Quetschung schwerst verletzt worden und mussten von der Feuerwehr aus ihren verbeulten Fahrzeugen geborgen werden, hieß es vom Polizeipräsidium Osthessen. Ein Gutachter schätzte den Sachschaden auf rund 13 000 Euro. Der Streckenabschnitt war für mehr als drei Stunden voll gesperrt.

dpa

Penibel gepflegte Gärten ohne Gestrüpp, Reisighaufen oder unaufgeräumte Ecken machen Igeln das Leben schwer. Nach Einschätzung des Biologen Christian Geske vom Hessischen Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologie (HLNUG) geht es dem anpassungsfähigen Säugetier zwar insgesamt gesehen noch ganz gut.

09.10.2019

Wie hat sich der Lkw-Vorfall in Limburg genau abgespielt - und was bewegte den Tatverdächtigen dazu, mit dem gestohlenen Laster auf acht Autos aufzufahren? Die Polizei hofft auf Beweismaterial.

09.10.2019

Zwei Menschen sind bei einer Kollision zweier Autos in Osthessen am Dienstagabend schwer verletzt worden. Ein 38-Jähriger geriet mit seinem Wagen auf einer Bundesstraße nahe Fulda und Friesenhausen aus ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn, wie die Polizei mitteilte.

08.10.2019