Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Frau wirft mit Gegenständen und löst SEK-Einsatz aus
Mehr Hessen Panorama Frau wirft mit Gegenständen und löst SEK-Einsatz aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:03 09.08.2019
Bruchköbel

Medien berichteten darüber. Weil Nachbarn ausgesagt hätten, dass die Frau früher Jägerin gewesen sei und mutmaßlich Waffen in ihrer Wohnung habe, seien die Spezialkräfte gerufen worden.

Zuvor hatte die Frau den Angaben zufolge im Laufe des Tages immer wieder Passanten mit Gegenständen beworfen. "Da sind zum Beispiel Keramikschüsseln geflogen", sagte der Sprecher. Zunächst sei deshalb eine Polizeistreife zu der Adresse geschickt worden. Doch auch die Beamten seien von der Frau mit Gegenständen beworfen worden. Anschließend habe sie sich in der Wohnung eingeschlossen. Das SEK-Team habe schließlich die Wohnung gestürmt und die 69-Jährige in der Wohnung überwältigt. Sie wurde zur weiteren Untersuchung in eine Fachklinik gebracht. Bei einer Durchsuchung der Wohnung wurden zunächst keine Waffen gefunden.

dpa

Mit einer Müllsammlung an der Autobahn 7 bei Kassel hat die Straßenverwaltung Hessen Mobil auf das Problem von illegal entsorgten Abfällen aufmerksam gemacht.

09.08.2019

Ein Auffahrunfall hat die Autobahn 5 in der Nähe des Hattenbacher Dreiecks in ein Trümmerfeld verwandelt. Autofahrer müssen stundenlang in der Nacht in ihren Wagen ausharren.

09.08.2019

An Hessens Autobahnen fehlen Hunderte Lastwagen-Parkplätze. Helfen sollen zusätzliche Kapazitäten sowie innovative Parkleitsysteme, wie aus der Antwort des Verkehrsministeriums auf eine AfD-Landtagsanfrage hervorgeht.

09.08.2019