Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Frau vergewaltigt und bestohlen: Zweieinhalb Jahre Haft
Mehr Hessen Panorama Frau vergewaltigt und bestohlen: Zweieinhalb Jahre Haft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:51 18.11.2019
Frankfurt/Main

Dort kam es zu dem sexuellen Übergriff. Im Anschluss flüchtete der Täter mit dem Fernsehgerät, Schmuck und 250 Euro Bargeld. Verurteilt wurde er deshalb auch noch wegen Diebstahls. (AZ 4781 Js 233489/18)

Ursprünglich ging die Anklage davon aus, dass sich der Mann als Einbrecher Zutritt zu der Wohnung in Frankfurt-Sachsenhausen verschafft und nach der Vergewaltigung die Gegenstände gestohlen hatte. Dies konnte im Prozess jedoch nicht bestätigt werden. Staatsanwaltschaft und Verteidigung vertraten sogar die Auffassung, wonach der Geschlechtsverkehr einvernehmlich geschehen sein könnte. Dazu aber habe der Angeklagte nicht die ausdrückliche Zustimmung der Frau eingeholt, befand das Gericht. Nach höchstrichterlicher Rechtsprechung wäre ein ausdrückliches "Ja" nötig gewesen. Das Urteil ist nicht rechtskräftig.

dpa

Ein Ladendieb hat in einem Schuhgeschäft in Kassel zwei rechte Schuhe geklaut und ist wenig später an den Ort des Geschehens zurückgekehrt, um einen der rechten gegen einen linken Schuh umzutauschen.

18.11.2019

Ein 48 Jahre alter Mann ist bei einem Streit im Keller eines Mehrfamilienhauses in Rüsselsheim mit einem Messer verletzt worden. Der Mann war aus zunächst ungeklärten Gründen mit einem 39-Jährigen in Streit geraten, wie die Polizei in Darmstadt am Montag mitteilte.

18.11.2019

Drei Männer stürzen in einer Gondel in den Tod. Zunächst wird ein technischer Defekt als Ursache vermutet. Doch Ermittlungen zeigen: Es war möglicherweise doch menschliches Versagen im Spiel.

18.11.2019