Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Frau in Offenbach erschossen: Täter weiter auf der Flucht
Mehr Hessen Panorama Frau in Offenbach erschossen: Täter weiter auf der Flucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:11 10.05.2019
Offenbach

Die Frau saß demnach zum Tatzeitpunkt gegen 19 Uhr in der Innenstadt in einem am Straßenrand geparkten Porsche. Der Täter soll in einem Audi geflüchtet sein, den die Polizei wenig später in der Nähe sicherstellte. Zeugen hatten die Schüsse beobachtet.

Die Polizei hatte zunächst mitgeteilt, die Frau sei offenbar auf offener Straße erschossen worden. Später hieß es, am Tatort sei ein Auto mit einem Einschussloch in der Scheibe sichergestellt worden, in dem die Frau möglicherweise saß. Die Frau erlag den Angaben zufolge in einem Rettungswagen ihren schweren Verletzungen.

Der genaue Tathergang werde noch ermittelt, sagte ein Polizeisprecher. Dies gelte auch für die Frage, ob die Frau aus einem fahrenden Auto heraus erschossen wurde. Dies hatten Medien berichtet. Eine Obduktion ist angeordnet worden. Die Polizei bittet Zeugen der Tat, sich zu melden.

dpa

Was ist schön, wieso lieben wir Schönheit? Die Museen für Angewandte Kunst in Wien und Frankfurt haben den Stardesigner Stefan Sagmeister eingeladen, diese Frage in Form einer Ausstellung zu beantworten.

10.05.2019

Nicht ein Wolf, sondern ein Hund hat im April 22 Schafe in Mössingen (Kreis Tübingen) gerissen. Zu diesem Ergebnis kamen Fachleute des Senckenberg-Institut in Frankfurt am Main nach einer genetischen Analyse getöteter Tiere.

10.05.2019

In 380 einzelnen Päckchen hat der Zoll am Frankfurter Flughafen gefälschte Spielzeugbausätze gefunden. Die Fracht- und Postsendungen kamen überwiegend aus China, Taiwan und Hongkong, einige auch aus Thailand und Singapur, wie der Zoll am Freitag mitteilte.

10.05.2019