Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Fußgängerin an Ampel angefahren und schwer verletzt
Mehr Hessen Panorama Fußgängerin an Ampel angefahren und schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:32 29.03.2019
Dreieich/Offenbach

Die 20-Jährige flüchtete zunächst, stellte sich aber wenige Stunden nach dem Unfall in Dreieich (Landkreis Offenbach) der Polizei. Nach ersten Ermittlungen hatte sie am frühen Morgen die Fußgängerin erfasst, als diese an der grünen Ampel über die Straße ging. Die Fahrerin sprang aus dem Wagen und rannte weg. Ihr 25 Jahre alter Beifahrer fuhr mit dem Auto davon und versteckte es in einer Nebenstraße. Die Ermittler gehen davon aus, dass der Mann keinen Führerschein besitzt.

dpa

Die Polizei in Hessen will verstärkt gegen Straßenkriminalität vorgehen. Dazu hat sie am Freitag einen Fahndungs- und Sicherheitstag gestartet. Bei der länderübergreifenden Aktion wird bis in die Abendstunden unter anderem der Verkehr stärker kontrolliert und Präsenz im öffentlichen Raum gezeigt, wie das Innenministerium mitteilte.

29.03.2019

Bei Bauarbeiten auf Bahngleisen zwischen Hofgeismar und Hümme ist eine Baumaschine komplett ausgebrannt. Wohl wegen eines technischen Defektes fing die Schotterplaniermaschine am Donnerstagabend Feuer, wie die Bundespolizei mitteilte.

29.03.2019

Bei einem Küchenbrand in einem Zweifamilienhaus in Bad Hersfeld haben die beiden Bewohner leichte Rauchgasvergiftungen erlitten. Das Feuer sei am frühen Donnerstagabend aus bislang ungeklärter Ursache in der Dachgeschosswohnung ausgebrochen, teilte die Polizei mit.

29.03.2019