Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Frau betrügt ältere Herren um Geld: Festnahme
Mehr Hessen Panorama Frau betrügt ältere Herren um Geld: Festnahme
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:33 16.04.2019
In einem Saal eines Gerichts liegen Handschellen auf einem Tisch. Quelle: Bernd Wüstneck/Archivbild
Dreieich

Sie hatte dem 71-Jährigen erzählt, Geld zu benötigen, um sich von ihrem früheren Ehemann freizukaufen. Dieser werde sie sonst umbringen. Mit Geschichten über angebliche Notlagen soll die in Mönchengladbach lebende Frau seit mindestens neun Jahren bundesweit auch andere Männer dazu gebracht haben, ihr Geld und andere Wertsachen auszuhändigen.

Am Freitag wurde sie im Raum München festgenommen und in Untersuchungshaft gebracht. Die Polizei geht davon aus, dass sie insgesamt einen hohen sechsstelligen Betrag erbeutet hat.

dpa

Das verheerende Feuer in der Pariser Kathedrale Notre-Dame hat auch in deutschen Bistümern Erschrecken ausgelöst. Allerdings sehen die Kirchenverwaltungen die Dome in Hessen als gut gesichert an. Zum Beispiel durch Steigleitungen zum Löschen auch in der Höhe.

16.04.2019

Bei einer Verkehrskontrolle ist ein 34-Jähriger in Wetzlar mit seinem Auto auf Polizisten zugerast. Gegen ihn sei ein Haftbefehl wegen versuchten Mordes erlassen worden, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Dienstag mit.

16.04.2019

Bei einem Auffahrunfall mit einem Lastwagen ist ein 55 Jahre alter Autofahrer auf der A7 nördlich von Kassel getötet worden. "Der mit einem Rettungshubschrauber an die Unfallstelle gebrachte Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen", sagte ein Polizeisprecher am Dienstag.

16.04.2019