Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Frankfurt feiert Bahnhofsviertel mit großem Straßenfest
Mehr Hessen Panorama Frankfurt feiert Bahnhofsviertel mit großem Straßenfest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:06 15.08.2019
Bahnhofsviertel in Frankfurt am Main. Quelle: Boris Roessler/Archivbild
Frankfurt/Main

Mit dabei waren Galerien, Kneipen, Kioske und Bars. Auch ein Hochhaus stand Besuchern offen. Informationen gab es auch zu den Themen Prostitution und Drogenpolitik. So war ein Druckraum zur Besichtigung geöffnet, eine Einrichtung der Stadt, die legalen und hygienischen Drogenkonsum ermöglicht.

Der Abend sei für Tausende Gelegenheit, das Viertel neu kennenzulernen, sagte Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) zur Eröffnung der Bahnhofsviertelnacht. "Das Bahnhofsviertel ist das, was Frankfurt ist, in klein". Es gebe schöne und hässliche Seiten. Der Stadtteil habe sich in den vergangenen Jahren gut entwickelt, noch sei aber nicht alles in Ordnung. Nun würden erste Stimmen von Anwohnern laut, das Tempo der Aufwertung zu drosseln, sagte Feldmann.

Bis zu 50 000 Besucher erwartete die Stadt zur insgesamt zwölften Auflage des Straßenfests. Am Bühnenprogramm beteiligten sich auch Sänger der Frankfurter Oper. Aus Sicherheitsgründen wurde das Viertel mit großen Betonblöcken für den Verkehr gesperrt.

dpa

Weil sie metallische Fremdkörper enthalten kann, ruft ein Fleischhersteller eine Hirschsalami zurück. In der Wurst "Salame di cervo" könnten sich Munitionsrückstände befinden, teilte die Firma Trockner Sebastian mit Sitz in Kollmann in Südtirol am Donnerstag mit.

15.08.2019

Für die Entschärfung einer Weltkriegsbombe im mittelhessischen Dillenburg am kommenden Sonntag (18. August) müssen rund 500 Menschen ihre Wohnungen verlassen.

15.08.2019

Ein 63 Jahre alter Mann ist am Donnerstagmorgen bei Bauarbeiten auf der Autobahn 45 nahe Linden tödlich verunglückt. Der Bauarbeiter aus dem Lahn-Dill-Kreis sei vermutlich von einem Bagger angefahren worden und an seinen schweren Verletzungen gestorben, teilte die Polizei in Gießen mit.

15.08.2019