Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Flugzeugabsturz: Bericht sieht Fehler des Piloten
Mehr Hessen Panorama Flugzeugabsturz: Bericht sieht Fehler des Piloten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:46 22.03.2022
Eine Passagiermaschine startet von einem Flughafen.
Eine Passagiermaschine startet von einem Flughafen. Quelle: Julia Cebella/dpa/Symbolbild
Anzeige
Egelsbach/Braunschweig

"Der Unfall ist darauf zurückzuführen, dass der Pilot das Flugzeug beim Kurvenflug in geringer Höhe in den überzogenen Flugzustand gesteuert hat, es daraufhin über die Tragfläche abkippte und auf einer trudelartigen Flugbahn auf den Boden prallte", heißt es im Bericht der Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung in Braunschweig.

Das Flugzeug mit drei Insassen sei in geringer Höhe in eine unkontrollierte Lage gekommen, auf den Boden geprallt und ausgebrannt. Die Maschine stürzte am 31. März 2019 rund 600 Meter vor der Landebahn des Flughafens in Egelsbach ab.

Bei dem Absturz im Kreis Offenbach waren eine 55 Jahre alte russische Geschäftsfrau, ihr 81 Jahre alter Vater und der 53-jährige Pilot aus Russland ums Leben gekommen.

© dpa-infocom, dpa:220322-99-622554/2

dpa