Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Flughafen: Genehmigungsverfahren für Zwischenlager begonnen
Mehr Hessen Panorama Flughafen: Genehmigungsverfahren für Zwischenlager begonnen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:21 06.01.2020
Darmstadt/Frankfurt

Bis zum 6. März können nun Einsprüche gegen die Pläne des Flughafenbetreibers Fraport erhoben werden, wie die Behörde am Montag in Darmstadt mitteilte.

Das Unternehmen will in der Cargo City Süd rund 600 000 Kubikmeter Bauschutt und durch Feuerlöschschäume verseuchte Böden zwischenlagern, die unter anderem durch den Neubau des Terminals 3 anfallen. Der Abraum enthält Polyfluorierte Chemikalien (PFC), die laut RP in der Regel auf entsprechenden Deponien gelagert werden - davon gibt es jedoch nur wenige in Deutschland. Das Zwischenlager am Flughafen soll maximal fünf Jahre betrieben werden.

dpa

Wegen einer schweren Attacke mit Schlägen und Tritten gegen einen Passanten in einer Frankfurter Fußgängerzone sind die beiden Täter zu Bewährungsstrafen verurteilt worden.

06.01.2020

Sechs Bienenvölker sind in Mittelhessen vergiftet worden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, waren die Bienenstöcke auf einer frei zugänglichen Wiese am Waldrand bei Schwalmtal (Vogelsbergkreis) aufgestellt.

06.01.2020

Kleines Jubiläum der Vogelbeobachtung: Das zehnte Jahr in Folge können sich Naturfreunde an der bundesweiten Zählaktion beteiligen. Wegen der warmen Temperaturen der vergangenen Jahre erwartet der Naturschutzbund in Hessen einige Besonderheiten.

06.01.2020