Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Feuer zerstört Fachwerkhaus: Bewohner unverletzt
Mehr Hessen Panorama Feuer zerstört Fachwerkhaus: Bewohner unverletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:24 28.08.2019
Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr. Quelle: Daniel Bockwoldt/Archivbild
Kronberg im Taunus

Die Feuerwehr habe die Flammen innerhalb einer Stunde gelöscht und verhindert, dass diese auf die Nachbarhäuser übergriffen. Vier Einsatzkräfte wurden dabei leicht verletzt. Die Nachlöscharbeiten dauerten bis in die frühen Morgenstunden.

Das Haus ist derzeit nicht bewohnbar, entgegen ersten Meldungen sind die Schäden jedoch reparabel. Die Polizei geht derzeit von einer Schadenssumme von mehreren hunderttausend Euro aus. Zunächst war berichtet worden, das Haus sei abrissreif und der Schaden liege in einem hohen sechsstelligen Bereich.

Warum das Feuer ausbrach, war am Nachmittag weiterhin unklar. Wegen der Hitze in dem Haus konnte es am Mittwoch nicht betreten werden. In den nächsten Tagen wollen Spezialisten des Landeskriminalamts dort nach der Ursache des Feuers fahnden.

dpa

Der Fall sorgte für reichlich Aufsehen: Im August 2018 wurde der frühere Radsportprofi Jan Ullrich nach einem Angriff auf eine Escort-Dame in einem Hotel festgenommen. Er kam kurz darauf wieder auf freien Fuß. Nun ist klar - er muss nicht vor Gericht.

28.08.2019

Der seit sieben Monaten laufende Marburger Frühchen-Prozess ist am Mittwoch mit dem Gutachten eines Facharztes fortgesetzt worden. Der Neugeborenenmediziner erläuterte für die Prozessbeteiligten die Krankheitsverläufe der drei Kinder, denen eine Krankenschwester nicht verordnete Medikamente verabreicht haben soll.

28.08.2019

Bei einem Hausbrand in Gründau (Main-Kinzig-Kreis) ist ein Mann ums Leben gekommen. Der Brand im Stadtteil Breitenborn war in der Nacht zum Mittwoch ausgebrochen, wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilten.

28.08.2019