Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Feuer und Explosionen in Lagerhalle: Ermittlungen laufen
Mehr Hessen Panorama Feuer und Explosionen in Lagerhalle: Ermittlungen laufen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:57 14.02.2020
Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr mit eingeschaltetem Blaulicht ist zu sehen. Quelle: Daniel Bockwoldt/dpa/Symbolbild
Wolfhagen

Der Brand am Donnerstag war größer, als zunächst angenommen. Die Freiwillige Feuerwehr berichtete von insgesamt vier Explosionen in der Halle in Wolfhagen. Verletzt wurde niemand. Den Schaden schätzt die Polizei auf 500 000 Euro.

Laut dem stellvertretenden Stadtbrandinspektor Mathias Müller waren mehrere Firmen von dem Feuer betroffen, darunter ein kunststoffverarbeitender Betrieb. Es seien Gabelstapler in der Halle gewesen, die mit Gas betrieben wurden. Entsprechend seien auch Gasflaschen dort gewesen. Anwohner waren wegen starken Rauchs gebeten worden, Türen und Fenster zu schließen. Etwa 170 Feuerwehrleute waren an dem Einsatz im Landkreis Kassel beteiligt.

dpa

Eine Autofahrerin ist auf der Autobahn 661 bei Frankfurt von ihrem eigenen Auto überrollt und getötet worden. Die 44-Jährige sei am Donnerstagabend vermutlich mit überhöhter Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn unterwegs gewesen, sagte ein Sprecher der Polizei am Freitag.

14.02.2020

Patienten in Hessen sollen ab dem Sommer auch außerhalb der Sprechzeiten ärztlichen Rat per Video einholen können. Die Kassenärztliche Vereinigung (KV) Hessen bereitet nach eigenen Angaben ein entsprechendes Pilotprojekt vor.

14.02.2020

Ein 20-jähriger Mann ist vom Zoll beim Versuch erwischt worden, 43 800 Zigaretten von Armenien nach Deutschland zu schmuggeln. Der mutmaßliche Schmuggler wurde Anfang Februar am Frankfurter Flughafen kontrolliert, wie der Zoll am Freitag mitteilte.

14.02.2020