Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Feuer in Lagerhalle: Ermittler suchen Ursache
Mehr Hessen Panorama Feuer in Lagerhalle: Ermittler suchen Ursache
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:56 14.02.2020
Wolfhagen

Der Brand am Donnerstag war größer, als zunächst angenommen. Die Freiwillige Feuerwehr berichtete von insgesamt vier Explosionen in der Halle in Wolfhagen. Verletzt wurde niemand. Den Schaden schätzt die Polizei auf eine Million Euro. Das Gebäude sei nach dem Brand einsturzgefährdet und müsse möglicherweise abgerissen werden.

Laut dem stellvertretenden Stadtbrandinspektor Mathias Müller waren mehrere Firmen von dem Feuer betroffen, darunter ein kunststoffverarbeitender Betrieb. Es seien Gabelstapler in der Halle gewesen, die mit Gas betrieben wurden. Entsprechend seien auch Gasflaschen dort gewesen. Anwohner waren wegen starken Rauchs gebeten worden, Türen und Fenster zu schließen. Etwa 170 Feuerwehrleute waren an dem Einsatz im Landkreis Kassel beteiligt.

dpa

Nach einem Angriff auf einen Hundehalter ist ein 24 Jahre alter Mann am Freitag dauerhaft in der Psychiatrie untergebracht worden. Das Landgericht Frankfurt ging bei dem Vorfall vom Dezember 2018 in Frankfurt-Kalbach von einem versuchten Totschlag aus, für den der Beschuldigte aufgrund seiner schizophrenen Erkrankung nicht regulär belangt werden könne.

14.02.2020

Weil er durch Nachlässigkeit einen folgenschweren Unfall verursacht hat, muss ein Baggerfahrer eine Geldstrafe von 1800 Euro (30 Tagessätze) zahlen. Das Amtsgericht Frankfurt verurteilte den 39-Jährigen am Freitag wegen fahrlässiger Körperverletzung.

14.02.2020

Die Polizei hat einen Monat nach zwei Bränden in einer Asylunterkunft im nordhessischen Vöhl den mutmaßlichen Verursacher festgenommen. Zivilbeamte nahmen den 20-jährigen Eritreer am Donnerstag in Fritzlar fest, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

14.02.2020