Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Falschfahrer kollidiert auf A66 mit Auto und stirbt
Mehr Hessen Panorama Falschfahrer kollidiert auf A66 mit Auto und stirbt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:07 25.12.2020
Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet. Quelle: Stefan Puchner/dpa/Archivbild
Anzeige
Hofheim am Taunus

Der Mann war aus bislang ungeklärter Ursache in falscher Fahrtrichtung auf die Autobahn aufgefahren, wie die Polizei am Donnerstagabend mitteilte. Zwischen dem Autobahnkreuz Wiesbaden und der Ausfahrt Diedenbergen (Main-Taunus-Kreis) stieß der Wagen des Seniors dann mit einem anderen Auto zusammen.

Der 84-Jährige, sowie der 70-jährige Fahrer im anderen Auto sowie dessen 71 Jahre alte Beifahrerin kamen mit schweren Verletzungen in umliegende Krankenhäuser. In der Nacht starb der 84-Jährige an seinen Verletzungen, wie die Polizei mitteile.

Die Autobahn wurde für rund drei Stunden in Fahrtrichtung Frankfurt gesperrt. Unklar war am Abend, wo der Falschfahrer auf die Autobahn aufgefahren ist und wie lange er auf der Autobahn unterwegs war, wie eine Polizeisprecherin am Abend sagte.

dpa