Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Experte: Verfolgungsfahrten gehören zu riskanten Einsätzen
Mehr Hessen Panorama Experte: Verfolgungsfahrten gehören zu riskanten Einsätzen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:22 02.09.2020
Ein Streifenwagen steht mit Blaulicht auf einer Straße. Quelle: Harald Tittel/dpa/Symbolbild
Anzeige
Frankfurt/Main

Dies gelte auch, weil für die nachsetzenden Beamten die Motivlage des oder der Fliehenden zunächst unklar sei. Oftmals gehe es um Fälle, in denen Fahrer wegen Drogen- und Alkoholkonsums am Steuer oder wegen vorheriger Verkehrsdelikte bei einer Polizeikontrolle davonrasen, um nicht aufzufliegen.

In den vergangenen Wochen hatte es bundesweit mehrere spektakuläre Verfolgungsfahrten gegeben. "Es kann durchaus sein, dass zumindest die spektakulären Fälle zugenommen haben", sagt Mosbacher, der bei der Zentralstelle für Kriminal- und Verkehrsprävention beim Hessischen Landeskriminalamt arbeitet. "Das mag dazu führen, dass man den Eindruck gewinnt, Verfolgungsfahrten haben generell zugenommen." Statistisch könne das aber nicht belegt werden, da es dazu keine gesonderten Zahlen gebe.

Anzeige

dpa