Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Etwas Regen und starke Böen am Rosenmontag in Hessen
Mehr Hessen Panorama Etwas Regen und starke Böen am Rosenmontag in Hessen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:04 23.02.2020
Regentropfen auf einer Scheibe. Quelle: Mohssen Assanimoghaddam/dpa/Archivbild
Anzeige
Offenbach

Am Wochenende waren einige Karnevalsumzüge angesichts der Wetterwarnungen kurzfristig abgesagt worden. In Hessens Süden könne die Wolkendecke am Montag etwas auflockern, und es werde mild. Die Meteorologen rechnen mit Höchsttemperaturen von 10 bis 13 Grad, in den Bergen werde es 6 bis 9 Grad warm.

Am Dienstag bleibt es demnach bewölkt mit einzelnen Auflockerungen. Gegen Nachmittag könne es Schauer geben. Die maximalen Temperaturen bewegten sich zwischen 8 und 11 Grad, in höheren Lagen seien 6 Grad zu erwarten. Am Mittwoch verziehen sich dem DWD zufolge die Wolken nicht. Schauer seien möglich, manchmal mische sich Schnee dazu. Es könne glatt werden. Das Thermometer zeige maximal 5 bis 8 Grad.

Anzeige

dpa

Anzeige