Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Etwas Abkühlung und Schauer in Hessen
Mehr Hessen Panorama Etwas Abkühlung und Schauer in Hessen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:50 21.07.2022
Dunkle Wolken ziehen über die Bankenskyline von Frankfurt hinweg.
Dunkle Wolken ziehen über die Bankenskyline von Frankfurt hinweg. Quelle: Boris Roessler/dpa/Archivbild
Anzeige
Offenbach (dpa/lhe)

In Hessen soll es zum Wochenende hin etwas kühler werden - allerdings auf relativ hohem Temperaturniveau. Zudem sei vor allem am Donnerstagvormittag im Norden mit einzelnen Schauern zu rechnen, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach mit. Auch Gewitter sind demzufolge möglich. Die Höchstwerte liegen voraussichtlich zwischen 25 und 29 Grad, im Oberrheingraben ist mit 30 Grad zu rechnen. Die Nacht bleibt laut Prognose teils wolkig, teils klar und meist frei von Regen. Es kühlt ab auf 17 bis 12 Grad.

Am Freitag soll sich das Wetter etwas beruhigen, mit einem Wechsel von heiteren und wolkigen Abschnitten. Es werden Temperaturen von 28 bis 33 Grad im Süden sowie 28 bis 33 Grad in Nordhessen erwartet. Erst in der Nacht sind wieder Schauer und Gewitter möglich. Die Tiefstwerte liegen zwischen 19 und 14 Grad.