Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Erneuter Besucherrekord: 530 000 Gäste beim Lullusfest
Mehr Hessen Panorama Erneuter Besucherrekord: 530 000 Gäste beim Lullusfest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:36 23.10.2018
Ein Lullusfeuer wird in Bad Hersfeld angezündet. Quelle: Uwe Zucchi/Archiv
Bad Hersfeld

Damit kamen noch mal deutlich mehr Gäste als im vergangenen Jahr. 2017 war mit 505 000 Besuchern bereits eine Bestmarke aufgestellt worden.

Besuchermagnet während der acht Lullusfest-Tage ist immer wieder die Kirmes mit traditionellen und modernen Fahrgeschäften. "Das Kaiserwetter hat uns aber auch enorm geholfen und zu diesem Ergebnis beigetragen", sagte Kurdirektor Felix Wimhöfer, zugleich Fachbereichsleiter des Stadtmarketings.

Das Lullusfest wird seit dem Jahr 852 gefeiert. Benannt wurde es nach dem Mainzer Erzbischof und Hersfelder Stadtgründer Lull. Seitdem findet es immer in der Woche statt, in die der Todestag des "Heiligen Lullus" (16. Oktober) fällt.

dpa

Ein 49-Jähriger aus Hamburg, der im Zusammenhang mit Schüssen auf einen Frankfurter Rechtsanwalt vor fast neun Jahren festgenommen wurde, bleibt in Untersuchungshaft.

23.10.2018

Nach einer Kollision mit einem Baum ist ein 60 Jahre alter Autofahrer in Nordhessen gestorben. Der Mann sei am Montagabend auf der Bundesstraße 450 bei Bad Arolsen in einer Kurve von der Straße abgekommen, berichtete ein Polizeisprecher am Dienstag in Korbach.

23.10.2018

Eine unbekannte Autofahrerin hat am Montagabend in Lampertheim (Landkreis Bergstraße) eine rote Ampel missachtet und dabei ein elfjähriges Kind angefahren. Das Kind, das gerade mit seinem Fahrrad bei Grün die Straße überquerte, wurde leicht verletzt, teilte die Polizei am frühen Dienstagmorgen mit.

23.10.2018