Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Ermittlungen zu Unfall mit drei Toten dauern an
Mehr Hessen Panorama Ermittlungen zu Unfall mit drei Toten dauern an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:51 11.11.2019
Das Blaulicht und der LED- Schriftzug «Unfall» spiegeln sich auf dem nassen Dach eines Polizestreifenwagens. Quelle: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild
Rüsselsheim

Bei dem Unfall war am Samstag ein 24-Jähriger mit seinem Wagen den Ermittlungen zufolge "vermutlich ungebremst" mit hoher Geschwindigkeit auf einen vor ihm fahrenden Sattelzug aufgefahren. Durch den Aufprall wurde das Dach des Autos abgerissen. Der Fahrer und seine zwei 26 Jahre alten Mitfahrer waren sofort tot.

Das Wrack schleuderte in einen auf der linken Spur fahrenden Wagen. In dem Fahrzeug wurden zwei Frauen leicht verletzt. Auch der 37 Jahre alte Fahrer des Lastwagens erlitt leichte Verletzungen.

dpa

Eine vierköpfige Familie ist bei einem Verkehrsunfall im Main-Kinzig-Kreis schwer verletzt worden. Das Auto kam auf der Landesstraße 3178 bei Bad Soden-Salmünster in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Baum, wie die Polizei mitteilte.

11.11.2019

Die Suche nach dem Räuber, der am Samstag einen Geldtransporter vor einem Frankfurter Möbelhaus überfallen hat, geht weiter. Fündig geworden sind die Beamten bei der Suche des Fluchtwagens.

11.11.2019

Nach einem Raubüberfall auf einen Mann beim Geldabheben in Kassel laufen die Ermittlungen. Die Polizei sucht noch nach Zeugen und erhofft sich weitere Hinweise aus der Auswertung der Videoüberwachung, wie sie am Montag mitteilte.

11.11.2019